Dr. Claus Stickler
Geschäftsführender Direktor & Global Co-Lead von Allianz Investment Management SE

Der Investmentchef der AIM hat hehre Pläne. Bis 2050 will er die Allianz im Versicherungsgeschäft und bei der Kapitalanlage klimaneutral gestalten und dafür ökologische Mindestkriterien bei den Partnern voraussetzen.
Ausschlaggebend ist die Verschiebung der Risikofaktoren, ökologische Fragestellungen rücken in den Fokus und überholen die ökonomischen Aufgaben. Daraus resultiert ein starker Akteur in Punkto Umweltschutz: Als Investor kann die AIM sich zurückziehen, wenn Verbesserungen ausbleiben. Es ist der Anfang einer spannenden Reise!